Der Silent Brick DS.

Storage-Modul für den Silent Brick Controller.

SBDSDSWORM frontal | FAST LTA

Den Silent Brick DS (oben) gibt es auch in einer Version mit Hardware-WORM-Versiegelung (unten)

Kapazität.

Eine Höheneinheit, viele Terabytes: Der Silent Brick DS bietet für Backup-to-Disk, S3-kompatible Objektspeicher und große VTL-Archive (Cold Storage) je HE 48, 96 oder 192 TB Kapazität (brutto). Wenn das nicht ausreicht, lassen sich mehrere Silent Bricks auch zu größeren Volumes zusammenschließen. Jederzeit, auch nachträglich. Bis zu knapp 5 Petabytes pro Controller.

Die DLR setzt Silent Brick DS zum Speichern von Satellitendaten ein

Sicherheit.

Jeder Silent Brick DS ist mit 12 Festplatten bestückt, die aus 3 verschiedenen Produktionen stammen. So wird Datenverlust durch korrelierte Ausfälle verhindert. Je nach Konfiguration als SecureNAS, SecureNAS ERC oder VTL sorgen zudem 3 oder 4 Redundanzen je Silent Brick DS dafür, dass der Ausfall eines Datenträgers nicht zu Datenverlust führt. Der Silent Brick DS WORM ist zudem per Hardware WORM-versiegelt und schützt Ihre Daten so zu 100% gegen Manipulation oder ungewolltes Löschen.

Die Varianten

Silent Brick DS | FAST LTA

Silent Brick DS

Der mit 3,5-Zoll-Festplatten bestückte Silent Brick DS bietet 12 oder 24 TB Bruttokapazität, die sich auch zu größeren Volumes kombinieren lassen. Als SecureNAS schützt er die Daten mit triple Parity, als SecureNAS ERC oder im VTL-Modus sogar vierfach mit 12/8 Erasure Coding und linearem Dateisystem (zum Lesen bleibt natürlich Random Access erhalten).

Varianten und technische Daten

Silent Brick DS WORM

Der Silent Brick DS WORM ist der Archiv-Spezialist für großen Kapazitätsbedarf. Die 12 Festplatten sind mit Erasure Coding und linearem Dateisystem vierfach vor Ausfall geschützt. Zudem sorgt die WORM-Versiegelung per Hardware für 100% Schutz vor Datenmanipulation und ungewolltem Löschen. Durch die KPMG-Zertifizierung ist mit ihm die revisionssichere und DSGVO-konforme Archivierung im Silent Brick System möglich.

Varianten und technische Daten

Silent Brick DS WORM | FAST LTA
Icon data | FAST LTA

Datensicherung

Backup-to-Disk ist das Herzstück jeder Datensicherung. Ausreichende Kapazität und hohe Sicherheit zum Schutz vor den Folgen eines Ransomware-Angriffs sind die großen Anforderungen an die Speicherlösung.

Icon objects | FAST LTA

Object Store

S3-kompatible Object Stores dienen zunehmend als Speicher für Backup-Archive und zur Datensicherung aus SaaS-Angeboten wie Office365®. Der Silent Brick DS bietet dafür genügend Kapazität.

Icon cold | FAST LTA

Cold Storage

VTL-Archive zur sicheren aber verfügbaren Speicherung großer Datenmengen profitieren von der hohen Datendichte des Silent Brick DS, der auf einer Höheneinheit bis zu 192 TB zur Verfügung stellt – insgesamt bis zu knapp 5 Petabytes.