Archiviert - und doch verfügbar.

Auf Silent Bricks bleiben Daten ständig verfügbar, sind aber dennoch sicher gegen Datenverlust und Manipulation geschützt.
Dreifach redundant, Continuous Snapshots und Replizierung

Archivierung mit integrierter Datensicherung

Unstrukturierte Daten steigen im Vergleich zum Produktivdaten überproportional an. Alles, was nicht (mehr) im täglichen Bedarf für viele Anwender abrufbar sein muss und sich in der Regel nicht mehr ändert, kann deshalb ins aktive Archiv verschoben werden. Das spart Primärspeicherplatz und entlastet das Backup – was letztendlich zu Kosteneinsparungen führt.

Die Speicherung auf Silent Bricks mit SecureNAS bietet deutlich höhere Sicherheit vor Datenverlust und Manipulation (Stichwort: Ransomware) als herkömmliche NAS-Systeme. Von Haus aus können in jedem Silent Brick bis zu drei der 12 Datenträger ausfallen, ohne dass Daten verloren gehen. Durch Replikation, lokal oder zu einem entfernten System, verdoppelt sich die Redundanz auf 6. Und die integrierte Datensicherung schützt mittels Continuous Snapshots wirkungsvoll vor Datenverlust.

  • SecureNAS auf ZFS-Basis
  • Balance zwischen Performance, Sicherheit und Flexibilität
  • Kompensiert den Ausfall von bis zu drei der 12 Datenträgern pro Silent Brick
  • Selbständige Überprüfung auf Bit-Level, nicht erst beim Rebuild
  • Verdopplung der Redundanz durch Replizierung - lokal oder remote
  • Optionale Continuous Snapshots sorgen für Manipulationssicherheit

Silent Bricks

Elastisches Speichersystem für Backup & Archiv

Das Silent Bricks System besteht aus moderner, hochperformanter Storage-Hardware und offline-fähigen, transportierbaren Storage-Containern, den Silent Bricks.  Durch die hohe integrierte Sicherheit ist es besonders als Backup- und Archivspeicher geeignet.

» Silent Bricks

Silent Brick Drive

Das Drive ist der preiswerte Einstieg in das Silent Brick System - oder die ideale Erweiterung. 2 Slots für Silent Bricks bieten bis zu 48 TB Speicherkapazität (brutto).

» Das Silent Brick Drive

Silent Bricks

Silent Bricks sind mit schnellen SSDs oder kostengünstigen Festplatten verfügbar. Die WORM-Versiegelung für die revisionssichere Archivierung ist optional.

» Der Silent Brick

Controller & Shelf

Der Controller bietet mit 5 Slots bereits bis zu 120 TB Kapazität (brutto) und lässt sich mit Extension Shelves mit je 14 Slots (bis zu 336 TB brutto) erweitern.

» Das Silent Brick System

EU-DSGVO ab 2018 verpflichtend:
Datenschutz bedeutet auch belastbare Storage-Systeme

Die kommende Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU nennt die Resilienz von IT-Systemen explizit als Teil der Sicherheit der Verarbeitung (Artikel 32 DSGVO). Gefordert wird „die Fähigkeit, die Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und Belastbarkeit der Systeme und Dienste im Zusammenhang mit der Verarbeitung auf Dauer sicherzustellen“.

» mehr in unserem Blog