VISUS

Als Technologieunternehmen, das im Jahre 2000 aus der Universität Witten/Herdecke hervorgegangen ist, verfügen wir über umfassendes Know-how im Bereich DICOM (Digital Imaging and Communication in Medicine).

VISUS

Als Technologieunternehmen, das im Jahre 2000 aus der Universität Witten/Herdecke hervorgegangen ist, verfügen wir über umfassendes Know-how im Bereich DICOM (Digital Imaging and Communication in Medicine).

Die medizinischen Disziplinen rücken stetig enger zusammen. Abteilungs- und Einrichtungsgrenzen werden zugunsten einer ganzheitlichen, interdisziplinären und sektorübergreifenden Patientenversorgung überwunden. Um diese Prozesse zu unterstützen, muss auch die IT neue Wege beschreiten und sicherstellen, dass medizinische Daten nicht länger ein Inseldasein führen. Gefragt sind skalierbare Lösungen, die hochfunktional sind und gleichzeitig den Weg für eine krankenhausweite Datenverfügbarkeit ebnen. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, basiert JiveX auf einem modularen Konzept. JiveX Enterprise PACS, JiveX Integrated Imaging (PACS-II) und JiveX Medical Archive bilden dabei die drei Hauptproduktsegmente, die sich flexibel und anwenderfreundlich an die individuellen Bedürfnisse anpassen.
La Source Th ZUFFEREY0698 Groß | FAST LTA
Clinique de La Source

Die Clinique de La Source in Lausanne vertraut bei der Datensicherung auf FAST LTA

Langzeitsicherung und revisionssichere Archivierung in einem SystemVISUS

ST JOSEF HOSPITAL QUER VAR2 8968 Kopie | FAST LTA
St. Josef-Hospital Bochum

Das St. Josef-Hospital Bochum erfüllt die strengen KRITIS-Vorgaben mit Bravour

Über 10 Jahre revisionssichere Archivierung mit FAST LTAVISUS

Oskar Ziethen Krankenhaus Innenhof | FAST LTA
Sana Kliniken Berlin-Brandenburg

Sana Kliniken Berlin-Brandenburg sehen sich mit Silent Cubes von FAST LTA für die Zukunft gewappnet

Revisionssichere Langzeitarchivierung, die mit den Anforderungen wächstVISUS